Zunächst beginnen wir mit einem kostenlosen Informationsgespräch, bei welchem ich mir ein genaues Bild von Ihnen, Ihrem Hund und Ihren Problemen mit dem geliebten Vierbeiner mache.

Die Halterschulung – eine ca. 1,5 Stunden dauernde Theorie – findet zur Beginn der Ausbildung statt. Hierbei werden nach Möglichkeit alle Personen mit einbezogen, welche mit dem Vierbeiner spazieren gehen. Dann folgt der praktische Teil der Ausbildung.

Die Ausbildung Ihres Hundes richtet sich nach neuesten kynologischen Erkenntnissen.