Entweichen Sie dem Alltagsstress: kommen Sie in die schöne Vulkaneifel! Hier kann man ungestört stundenlang spazieren gehen, günstig übernachten – auch mit dem Hund – und ohne Stress den Hund erziehen; denn der Alltagsstress setzt sich auch auf das Gemüt Ihres Verbeiners nieder!

Huu, ich habe mich gut versteckt!! Wer findet mich denn?

Bei einem Aufenthalt für ein verlängertes Wochenende biete ich Ihnen:
Freitags: eine Halterschulung und die erste praktische Stunde
Samstags: zwei praktische Stunden (eine morgens, eine abends oder ein Stadttraining in Bitburg)
Sonntags: eine praktische Stunde morgens

Ein Wochenkurs beinhaltet:
Am ersten Tag findet die Halterschulung statt; an jedem weiteren Tag je eine Stunde Praxis, nach Bedarf auch ein Stadttraining in Bitburg (wird wie zwei Unterrichtsstunden berechnet).

Das kostenlose Informationsgespräch sowie die Analyse finden hierbei entweder per Telefon oder – gegen Fahrkostenerstattung –- bei Ihnen zu Hause statt.

In der Freizeit können Sie die beliebten Parks – wie z. B. Adler- & Wolfspark Kasselburg in Gerolstein oder Freizeit- u. Erlebnispark Daun (mit Sommerrodelbahn) –- besuchen, Naturereignisse wie die Maare oder das Wallenborner Born auf sich wirken lassen oder es sich in einem Biergarten gut gehen lassen.